Sonntag, 23. September 2012

So viele Geburtstage...

... finden in unserem Familien- & Freundeskreis zwischen Mitte September und Mitte Oktober statt. Da habe ich wieder Karten gewerkelt.

Eine für meinen Onkel...



Eine für unsere Nachbarin...


... und eine für meine Schwägerin.


Beide Karten habe ich im gleichen Stil gemacht, da sie zu den Geburtstags"kindern" passen. Die Grüne ist mit Schokobraun gestempelt, da unsere Nachbarin gerne Naturtöne mag. Naja und die für meine Schwägerin in lila, da diese Farbe momentan der Renner bei ihr ist. ;O)


Meine Schwiegermutter hat auch noch Geburtstag. Sie wird eine Karte bekommen, die ich euch schon gezeigt habe (Blogeintrag vom 21.08.2012 - Karte mit blauem Hintergrund + ausgeschnittene Blume).
Naja und auch mein SisterFriend wird ihren Geburtstag Anfang Oktober feiern. Mit ihrer Karte & Geschenk werde ich euch aber noch auf die Folter spannen. Falls sie sich vor ihrem Geburtstag nochmal hier her verirren sollte. Soll ja eine Überraschung bleiben!!!! *frech grins* ;O)
Wünsch euch noch einen tollen Sonntag...
LG eure Kristin

Freitag, 21. September 2012

Auftragskarten...

In den letzten Tagen durfte ich ein paar Auftragskarten werkeln. *freu* :O)

Zuerst eine für unsere Nachbarin... sie brauchte eine Geburtstagskarte für die Mutter ihrer besten Freundin. Sie feiert ihren 85. Geburtstag!!!! Da musste es ein bisschen stilvoller sein... ich habe mich für den Vintagelook entschieden. ;O)




Als zweites durfte ich eine Geburtstagskarte für eine gute Bekannte machen. Deren Tochter feiert in ein paar Tagen ihren 30. Geburtstag. Der Auftrag hieß: "es kann auch ein bisschen flippiger sein".
Das habe ich natürlich zum Anlass genommen, wiedermal ein bisschen expressiver zu arbeiten = rumschmandern!!!! Bin bei dem Geburtstagskalender für meinen Bruder echt auf den Geschmack gekommen!!!*lach*  ;O) 
Ich habe ihr zwei Karten zur Auswahl gefertigt, da ich den Stil der Tochter nicht kenne. Und es daher schwierig ist auch den Geschmack zu treffen. Ich hoffe das eine von beiden gefällt.





Wünsch euch schonmal ein tolles Wochenende. Meins fängt super an... werde heute Abend zum Scraptreff bei Sabine gehen!!! *freu* ;O)
LG eure Kristin

Montag, 17. September 2012

Minimeander-Album

Letztens beim Stempeltreff hat uns Sabine ein Minimeander-Album gezeigt. Es ist rechteckig und hat 7 kleine Taschen, in die man kleine Tags stecken kann. Es wird aus nur einem 12"x12" Papier + 1 A4 Papier für die Tags + 1 A4 Papier für den Einband gefertigt.





Und da ich den Einband (bzw. die Buchdeckel) auf meine eigene Art und Weise beziehe (präzise Eckausbildung innen), durfte ich das den anderen Kursteilnehmern zeigen. *freu* :O)
Es hat viel Spaß gemacht, dieses Mini zu werkeln und wird auch bei Anlass sicher nochmal nachgefertigt.
Vielen Dank Sabine....
LG eure Kristin

Freitag, 14. September 2012

Was Geburtstage angeht...

kann man vergesslich sein. Hier kann ein Geburtstagskalender Abhilfe schaffen. Dachte ich mir. Diesen habe ich zum Geburtstag für mein Brüderchen gewerkelt, weil es ihm genauso geht. ;O)
Er kann ihn sich prima auf seinen Schreibtisch stellen und nicht übersehen. Hoffe ich!!! ;O) 
Den Rohling für die einzelnen Monate habe ich mit meinem Grafikprogramm selber erstellt, ausgedruckt und danach verschönert. Angefangen habe ich ihn auf dem FrankenCrop letztes Wochenende.



Die Idee mit dem Schnürsenkel aus Garn kam auf dem Crop von Nadine, vielen Dank für die Inspiration. Vielen Dank dafür. ;O)












Natürlich darf auch eine passende Karte nicht fehlen.



Wie so häufig kam mir diese Idee viel zu spät. Dadurch hatte ich wiedermal ein Zeitproblem alles rechtzeitig fertig zu bekommen. Aber ich habs doch geschafft und das Päckchen ging heute noch auf die Reise zu ihm, damit es pünktlich bei ihm eintrifft. ;O)
LG eure Kristin

Freitag, 7. September 2012

Da war noch was

Ich habe da noch einige tolle Karten, die ich schon vor längerer Zeit gemacht habe, euch aber bisher vorenthalten habe!!! *uppps* ;O)  Das möchte ich natürlich nicht länger tun!!!

Die erste habe ich für meinen Schwager gewerkelt, er taucht sehr gerne!!! Der Fisch ist gestempelt, von LaBlanche und mit clear Utee embossed. Dadurch sieht er aus, als wäre er wirlich nass. ;O)  Das Netz ist eine mit Distress Ink eingefärbte halbelastische Mullbinde aus dem Verbandskasten!!! Natürlich wurde der wieder aufgefüllt!!! ;O)



Da ist noch eine Vintagekarte, die ich auch schon vor einer Weile gefertigt habe. 



Und zum Schluss habe ich noch die Hochzeitskarte für meine Schwägerin und meinen Schwager, die im April geheiratet hatten.
Der Hintergrund war lediglich schwarz/weiß bedruckt. Ich habe ihn mit Distress Ink koloriert und die Blumen und den Banner daraufgesetzt. Die Schrift auf dem Banner ist mit Embossingpulver embossed.



So... mich erwartet bis Samstag ein Traumwochenende!!! Ich geh wieder zum FrankenCrop!!! *juhuuuuu* Scrappen und basteln bis zum umfallen!!!!*freu*  Ich werde euch dann wieder berichten!!!! ;O)   Schönes und kreatives Wochenende euch allen!!!
LG Kristin

Dienstag, 4. September 2012

Milchkarton Geschenkverpackungen

Am Wochenende habe ich auch noch ein paar Milchkartons als Geschenkverpackungen gemacht. In diese Größe von Verpackungen passt fast eine komplette Packung Celebrations (diese leckeren Minis der verschiedenen großen Schokoriegel)!!! ;O)  Gerade mal drei Stück passen nicht mehr mit rein. Die sehe ich dann immer als kleine Belohnung für meine Mühen!!! *hüstel* ;O)





Einen sonnigen und kreativen Tag euch noch... LG Kristin

Montag, 3. September 2012

Ein paar Kärtchen...

... habe ich wiedermal am Wochenende gewerkelt.
Die ersten finde ich besonders putzig wegen den Rehen. Daher habe ich sie gleich 2mal gemacht in unterschiedlichen Kartenfarben. Ich habe sie bewusst nicht komplett koloriert. Wollte dass sie ein bisschen wie aus dem Malbuch aussehen. ;O)





Zwei weitere Karten sind auch noch entstanden. In einem tollen Rosenrot. Die Motive habe ich mit meinem neuen Rollergraph gestempelt und dann ausgeschnitten.
Für die Erste habe ich mich von einer Karte von Sabine inspirieren lassen. Gefiel mir so gut!!! ;O)




Die hat mich so inspiriert, dass daraus noch eine andere, abgewandelte enstanden ist, mit einem zuckersüßen Puppengesicht.



Mal wieder sehr schlichte und cleane Karten. Macht aber auch immer wieder zwischen dem Vintage Spaß!!!  Ich LIEBE die Abwechslung!!! ;OD
Schönen Montag Nachmittag euch noch... LG Kristin

Sonntag, 2. September 2012

Gästebuch für Hochzeit...

So nun hab ich meine erste Arbeitswoche nach meinem Urlaub rum und bin fast schon wieder reif für neuen!!! ;O)  Ich war auch nicht untätig und hab es trotzdem geschafft ein bisschen was kreatives zu machen.

Im April war die Hochzeit meiner Schwägerin (kleine Schwester meines Mannes) und da ist natürlich ein Gästebuch rumgegangen. Da wir es versäumt hatten uns einzuschreiben, hab ich das jetzt natürlich nachgeholt. Naja... sagen wir es mal so... ich wollte es versäumen, damit wir uns später eintragen! *zwinker* ;OD  Denn als Überraschung habe ich es dann jetzt noch ein wenig aussen aufgehübscht, denn es war einfach nur langweilig schwarz!!!
Die Farben der Hochzeit waren weiß und hellblau (türkisblau). Die Blumen sind ein Stempelset und eine Stanze von SU.
Muss-ich-auch-noch-unbedingt-haben-Teile!!!!! ;OD 
Diese Blumen passen toll zu meiner Schwägerin. Sie mag nicht so gern Kitsch oder zu verspielte Sachen, daher habe ich es doch ein wenig schlichter/geradliniger gehalten.



Hier folgt nun noch unser "versäumter" Gästebucheintrag. 


Die weißen Herzchen sind aus dünner Folie. Die habe ich in weiser Voraussicht auf der Hochzeit mitgehen lassen, weil ich sie dafür verwenden wollte. Sie kamen aus Tischfeuerwerkskörpern mit raus.