Sonntag, 30. März 2014

BlogHop - Embossingfolder

ÜBERRASCHUNG!!!!
Es gibt einen BlogHop für euch zu dem Thema "Embossingfolder".
Das heißt wir zeigen euch was alles mit den tollen Prägeformen gewerkelt werden kann.


Hier kommen meine Umsetzungen:

Nicht nur Hintergründe können einfach nur geprägt werden. Wenn man z.B. Aquarellpapier prägt, kann man die Motive auch noch toll mit dem Wassertankpinsel colorieren.

Ich habe diese Karte in zwei Varianten umgesetzt.
Für die erste Variante habe ich die Prägeform "Gartenblumen" verwendet und die Karte einmal in den Farben Ozeanblau & Farngrün und in Kirschblüte & Farngrün gewerkelt.


Tipp: Falls ihr beim colorieren ein bisschen über das Ziel heraus schießt, sprich auf die geprägten Erhebungen kommt, dann nehmt nach dem trocknen einen Block mit feinem Schleifpapier und reibt leicht über die Stellen. Sie werden leicht abgeschliffen und ergeben ein saubereres Bild. :O)

Für die zweite Variante habe ich die Prägeform "Pfeile" aus dem aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog benutzt.


Eine zweite Technik habe ich für euch auch noch parat.
Es wird ein Embossingfolder mit Hilfe einer Walze eingefärbt und danach geprägt.
Hierzu rollt ihr die Walze so lange über das Stempelkissen bis die Walze gleichmäßig eingefärbt ist. Danach rollt ihr mit der Walze so lange über die Seite des Folders, welche später die Vertiefung ergibt bis sich die Farbe gleichmäßig verteilt hat. Vorsichtig das Papier einlegen, zusammen klappen und durch die BigShot drehen. 
Für diese Karte habe ich die Prägeform "Buchstabensalat" verwendet.


So dann wünsche ich euch viel Spaß beim weiterhoppen zu den anderen Teammitgliedern.

http://www.stempeltisch.blogspot.de/
zurück gehts zu Lena


http://antjesbastelseite.blogspot.de/
weiter gehts zu Antje

Hier noch die Übersicht der Reihenfolge aller teilnehmenden Teammitglieder:

2. Sandra http://sandraskreativstuebchen.blogspot.de/
3. Nadine http://nadinespapeteria.blogspot.de/
4. Heike http://www.stampin-and-more.blogspot.de/
5. Martina http://papierkiste.blogspot.de/
6. Melanie http://www.mellisstempelwelt.blogspot.de/
7. Bine http://stampinwithbeemybear.blogspot.com/
8. Anke http://www.ankeskreativevielfalt.blogspot.de/
9. Laura http://bastelplaetzchen.blogspot.de/
10. Raffaela http://www.einzigkartig.blogspot.de/
11. Lena http://www.stempeltisch.blogspot.com/
12. Kristin http://www.kw-eselsohr.blogspot.de/


LG eure Kristin

Samstag, 29. März 2014

Erdbeeren

Auch bei der aktuellen "(Viel Foto) Sketch der Woche" Challenge bei DaniPeuss nehme ich teil. Hier gibt es jede Woche einen Sketch zum nachwerkeln, für den man 2 Wochen Zeit hat. Danach wird unter den Teilnehmern wieder ein Einkaufsgutschein verlost. ;O)


So sieht der Sketch aus...


Für den habe ich noch ein paar Fotos von Johannes gefunden, die aufs verscrappen gewartet haben.


Er ist immer ganz verrückt nach den Walderdbeeren aus unserem Garten. So schnell wie er sie immer erntet und verputzt, können sie meist gar nicht nachwachsen. :O)




Na dann wünsche ich euch mal einen sonnigen Samstag.

Morgen früh gibts wieder eine tolle Aktion vom Team Beemybear für euch. Ihr könnt gespannt sein. :O)

LG eure Kristin 

Donnerstag, 27. März 2014

Nochmal 60.

Ich kann mich einfach nicht auf einen Stil festlegen. Dafür liebe ich einfach zu sehr die Abwechslung!!! Mir macht einfach jeder Stil für sich unheimlich Spaß!!! Warum sollte ich mich dann auch festlegen? ;O)
Deshalb zeige ich euch diesmal eine weitere Karte zum 60. Geburtstag. Diesmal in clean & simple. 


Die Zahlen sind mit goldenem Embossingpulver embosst und gestempelt habe ich in der Farbe Marineblau. Mittlerweile von den dunklen Blautönen mein Lieblingsfarbton. Erinnert mich an ein dunkles Jeansblau. :O)


Wünsche euch einen schönen Tag...

LG eure Kristin

Sonntag, 23. März 2014

Zum 60.

Letztens hatte ein Onkel meines Mannes 60. Geburtstag. Da musste natürlich eine passende Karte her. Hierfür habe ich wieder eine Pop-Up-Karten-Box gewerkelt, diesmal aber im Vintage-Stil.


Zusammen geklappt sieht sie ja noch nicht so spektakulär aus. 


Aber wenn dann schon einmal einen Teil der Seite herunter geklappt werden, zeigt sich landsam die eigentliche Pracht. :O)


Die gestempelten Motive habe ich auch teilweise coloriert, um noch mehr Farbigkeit rein zu bringen.


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend...

LG eure Kristin

Freitag, 21. März 2014

Marzipan...

... esse ich soooooo gerne!!!! Schon als kleines Kind habe ich mich über jedes Stück davon gefreut.
Zu meinem 2. Geburtstag hatte ich daher einen Schokoladenkuchen bekommen, auf dem viele Marzipanfiguren als Verzierung darauf waren.
Und was macht klein Kristin... na klar... mit der Nase voran die Figuren zuerst vom Kuchen schlemmen. *lach* ;O)


Da ich dieses Foto von mir so liebe, musste es einfach verscrappt werden. :O)


Die Unmengen an Blumen habe ich mit dem Stempelset "Vielen, vielen Dank" gestempelt, coloriert und danach ausgeschnitten.


Auch die Stempelsets "Language of Love" und "Glück-s-wunsch" kamen zum Einsatz.


Als Farbkombi habe ich mich für Kirschblüte, Himbeerrot, Farngrün und Aquamarin entschieden. Die ist so süß wie Marzipan und so schön mädchenhaft. :O)


Inspiriert wurde ich von einer regelmäßigen Aktion im Forum von DaniPeuss, namens "Komm spielen", diesmal mit dem Thema "Mehr ist manchmal wirklich mehr". Hier sollte man mal "übertreiben", denn es darf manchmal auf einem Layout wirklich mehr drauf sein.
Wer erkennt womit ich ein wenig verschwenderisch umgegangen bin???

Stimmt... mit den Blumen. ;O)

Na dann drücke ich mir mal selbst die Daumen, denn es gibt einen 10,-€ Einkaufsgutschein zu gewinnen. :O)

LG eure Kristin

Dienstag, 18. März 2014

Dickes Danke! - Goodies

Noch ein paar Goodies auf Reserve sind entstanden. Wieder mit den kleinen Schokitafeln aus dem ALDI (je eine Tafel). 


Benutzt habe ich hier die Tagstanze "Gewellter Anhänger"...


... in Verbindung mit dem traumhaften Designerpapier "Farbenwunder". Ich liebe es einfach!!! :O)


Heute auch mal wieder ein DICKES DANKE an all meine treuen Blogleser und fleißigen Kommentarschreiber/innen. Ich freue mich jedes Mal über jeden Einzelnen. *knutsch* :OD

Wünsche ich euch einen schönen Dienstag...

LG eure Kristin

>>> Nächste Sammelbestellung Dienstag den 25.03.2014 um 20.00 Uhr <<<
(für alle die sich noch SAB Produkte sichern wollen)

Samstag, 15. März 2014

SchaUfenster - März Challenge

Auch im März ist es wieder soweit... es ist SchaUfenster Challenge Zeit!!!!! :O)

http://stempel-schaufenster.blogspot.de/

Dieses Mal gibt es ein Rezept... keine Angst, nix zum kochen oder backen... nein ein Bastelrezept. :O)


Verwendet werden soll 1 Band, 2 Knöpfe und 3 verschiedene Papiere.

Diese Challenge habe ich in einer Babykarte umgesetzt. Schaut mal hier...


Verwendet habe ich das zuckersüße Stempelset "Kleine ganz groß" aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Coloriert habe ich die Motive mit den Stampin´ Write Makern. Als Farbkombi habe ich Schiefergrau, Bermudablau und Curry-Gelb zusammen gestellt. Ist mal etwas anderes zum normalen Babyblau. :O)


Und weils so schön war habe ich gleich auch noch eine Osterkarte gewerkelt. Diese ist in der Interpretation des Rezeptes ein bisschen freier.


Zum Einsatz kamen die Stempelsets "Ei(n) schönes Osterfest" und die Petite Petals mit der passenden Stanze. Die Farben Kirschblüte, Farngrün und Savanne habe ich verwendet.
Habt ihr die im Rezept geforderten 3 verschiedenen Papiere entdeckt?
Richtig, die ausgestanzten Kreise habe ich mit verschiedenen Cardstockpapieren unterlegt. *g*


Den süßen Hasen habe ich noch einmal separat gestempelt, coloriert, ausgeschnitten und mit Dimesionals aufgesetzt.


Lust bekommen mit zu machen? Diesmal gibt es auch wieder etwas tolles zu gewinnen.
Schaut mal...


Seid ihr schon gespannt was die anderen Designteammitglieder gewerkelt haben? Dann schaut auf unserem Blog vorbei.

>> Hier << gehts entlang.

Viel Spaß beim nachwerkeln und vor allem Glück beim mitmachen und gewinnen.
Drück euch die Daumen.

LG eure Kristin

Donnerstag, 13. März 2014

Etwas für dich - Goodies

Ich habe mal wieder ein paar Goodies auf Reserve gewerkelt. Schadet ja nix immer mal eine Kleinigkeit parat zu haben um Danke zu sagen. ;O)



Hierbei handelt es sich um ein Briefchen dessen Verschluss mit dem Envelope Punch Board und der Wortfenster Stanze gestanzt ist.


Darin befinden sich zwei Umschläge, in die je ein Teebeutel gesteckt werden kann. Diese werden aus einem Stück Designerpapier gefalzt und geklebt. :O)


Ich habe es ein klein wenig im Vergleich zur Anleitung abgeändert. Da die dickste Stelle der Teebeutelumschläge die mit den Einsteckfächern der Teebeutel ist, habe ich sie auch mit Einsteckrichtung zur Seite mit dem Steg/Rückens des Umschlages geklebt.

Die Anleitung dazu findet ihr >> hier << bei Nicole von Der Scrapbook Laden.

LG eure Kristin

Dienstag, 11. März 2014

Beste Wünsche auf Blütenkaleidoskop

Einer lieben Bekannten wurde zum Geburtstag, mit dieser Karte, gratuliert.


Sie mag es eher schlicht und natürlich. Und ich fand das, leider nicht mehr erhältliche, Designerpapier Blütenkaleidoskop sehr passend. Dazu kombiniert habe ich den Cardstock in Elfenbein.


Wünsche euch einen schönen Start in den frühlingshaften Dienstag.

LG eure Kristin

Samstag, 8. März 2014

*Kuschelig* - Scrapbook-Werkstatt Sketch

Es ist mal wieder Zeit für ein Layout!!! ;O)


Heute mal aus einem Sketch entstanden.
Die Scrapbook-Werkstatt hat seit diesem Monat bei ihren Inspirationen auch eine Rubrik namens Sketch-Werkstatt. Jeden Monat wird ein Sketch vorgestellt bei dem man mitmachen kann und auch ein 20,-€ Einkaufgutschein zu gewinnen ist.
Da habe ich natürlich Blut geleckt und auch gleich meine Interpretation des Sketches gewerkelt. :O)
Hier ist der Sketch...


... und mein Ergebnis.


Der Sketch kam mir gerade recht, da ich schon einige Tage diese beiden Fotos von Johannes liegen hatte und ich ein Layout damit werkeln wollte, aber mir noch ein wenig die Ideen dazu gefehlt haben.


Ich liebe Wood Veneers... fast schon eine Sucht... daher durften die natürlich auch nicht fehlen.


Na dann wünsche ich euch mal noch einen schönen Samstag Abend...

LG Kristin

Donnerstag, 6. März 2014

Bienchen summ herum

Heute wirds mal kurz und schmerzlos. Ich habe meine erste Osterkarte gewerkelt. Entstanden beim letzten Scraptreff bei Bine. :O)



Wünsche euch einen schönen Donnerstag Abend...

LG eure Kristin

Montag, 3. März 2014

Wenn der Cousin 18 wird...

... dann braucht es schon eine besondere Karte für die Übersendung der Glückwünsche. Vor einigen Tagen habe ich eine Anleitung zu einer Pop-Up Kartenbox entdeckt, die für diesen besonderen Anlass sehr passend ist.


So zusammen geklappt kann sie in einem normalen C6-Umschlag verschickt werden. Klasse, oder?!


Auch schon mit zwei herunter geklappten Seiten sieht sie toll aus.


Und so in ihrer vollen Pracht aufgestellt.
Verwendet habe ich das Designerpapier "Meine Welt" mit der Farbkombi Calypso, Aquamarin, Anthrazitgrau, Flüsterweiß, Safrangelb und Glutrot. Die Stempelsets "Simply Stars" und "Tafelrunde" kamen für die Ausgestaltung zum Einsatz.
Auf der Rückseite der hinteren, stehenden Boxseite habe ich die Glückwünsche geschrieben.


Einen kleinen zusätzlichen Schliff habe ich der Karte noch verpasst. Hinter den ersten Zwischensteg habe ich einen Papierstreifen geklebt, zwischen den ich Geldscheinchen klemmen konnte. ;O)


Wer diese Karte auch nachwerkeln möchte, >> Hier << ist die YouTube Anleitung zu finden. Wobei ich aber meine Karte mit eigenen Maßen kreiert habe, da ich sie in einen C6-Umschlag bekommen wollte. ;O)

Schönen Abend euch allen...

LG eure Kristin