Samstag, 31. Mai 2014

Today I am happy

Schon vor ein paar Wochen, ach was es ist schon 1 1/2 Monate her, da war ich mit bei einem Workshop von Teresa Collins in München/Eching. Bis jetzt habe ich es nicht geschafft euch meine Werke zu zeigen die dort entstanden sind.

Aber nun wird es doch endlich mal Zeit dafür.
Entstanden ist wieder ein Layout mit den Wanderfotos von Johannes als er knapp 2 Jahre alt war. Sie sind doch einfach zu süüüß!!!



Der Workshop bei Teresa war sehr interessant und sie hat uns verschiedene Techniken ausprobieren lassen. Unter Anderem auch ihre Modelling Paste und Schablonen für die Hintergrundgestaltung. Diese habe ich auch für mein Layout benutzt.



So das wars für heute... ich setz mich jetzt noch an meinen Werkeltisch.
Wünsche euch einen schönen Samstag Nachmittag...

LG eure Kristin

Freitag, 30. Mai 2014

Wir sagen Adieu

Wie jedes Jahr ist nun die Zeit gekommen sich zu verabschieden. Natürlich nicht von mir, sondern von einigen tollen Produkten aus dem Jahreskatalog. Was immer wieder sehr schade ist, aber wir wollen ja Platz für viele ganz tolle neue Produkte machen!!!*freu* :O)


Deshalb stelle ich euch hier die Auslauflisten zur Verfügung, damit ihr sehen könnt was alles aus dem Sortiment geht und ihr euch noch das ein oder andere Produkt sichern könnt.

Auslaufliste Stempel

Auslaufliste Zubehörartikel

Ihr könnt gern jeder Zeit bei mir eine eigene Bestellung aufgeben, bei der Versandkosten von 5,95 € anfallen. Es genügt eine E-Mail an kw-eselsohr@web.de

Oder ihr schließt euch heute meiner Sammelbestellung um 20.00 Uhr an, bei der aber die Gefahr besteht, dass einige sehr beliebte Produkte schon ausverkauft sein können.

LG eure Kristin

Dienstag, 27. Mai 2014

Geburtstags-Verwöhn-Paket

Meine liebe Assistentin auf Arbeit hatte am Sonntag Geburtstag.

+++ Ja ihr habt richtig gelesen.. ich habe mittlerweile eine Assistentin, da ich mit der gestiegenen Anzahl meiner Aufgaben & Projekte nicht mehr allein rumkomme und Unterstützung brauche. :O) +++

Sie ist junge 24 geworden und hat zu diesem Anlass von mir ein Geburtstags-Verwöhn-Paket bekommen.  ;O)


Es war eine Exploding Box in den Farben Zartrosa, Schwarz und Flüsterweiß. Sie steht total auf rosa. :O)




Darin enthalten war eine Gesichtmaske, Haarkur, verwöhnendes Badesalz und damit die richtige Stimmung aufkommt ein Teelichtglas.


Die Verwöhnprodukte habe ich in, mit dem Envelope Punch Board gefertigte, Umschläge eingesteckt.

Der Geburtstagsgruß war auf ein Kärtchen geschrieben, welcher auch in einen der Umschläge steckte.


Die Freude war groß, sowohl bei ihr als auch bei mir. Denn bekanntlich macht das Schenken ja am meisten Spaß und das werkeln erst kann ich euch sagen. ;O)

LG eure Kristin

Sonntag, 25. Mai 2014

Süsses Früchtchen

Auch im Mai gibt es bei der Scrabook-Werkstatt einen Sketch zum nachwerkeln und einen Einkaufsgutschein zum Gewinnen.
Grund genug auch wieder mit zu werkeln. ;O)

Das ist der diesmonatige Sketch...


Bei meiner Interpretation des Sketches habe ich wieder Fotos von Johannes verwendet. Die entstanden im Sommer 2012.


Habt ihr das auch so gern als Kind gemacht, Kirschen an die Ohren als Ohrringe gehängt?! Ich ja. Und als ich es Johannes gezeigt habe, war er genauso begeistert wie ich damals als Kind.


Habt ihr sie entdeckt? Ich habe zwei der neuen Polymerstempelsets verwendet, die es Gratis gibt. Für jeden Betrag von 75,-€ gibt es ein Stempelset Gratis. Zum Einsatz kamen "Show & Tell Teil 2" (noch verfügbar) für die gestempelte Jahresangabe & "Sans & Stripes" (ausverkauft) für den Titel.


Auch sie Stempelsets "Luftpost" & "Mit Liebe gemacht" kamen zum Einsatz. Beide leider nicht mehr erhältlich, aber immer wieder schöööön und sooo passend zu diesem Layout. :O)
Den Hintergrund habe ich mit dem großen Hintergrundstempel "Hardwood" in Savanne gestempelt.

Ich liebe es aus Stempelmotiven mir eigene Embellishments zu machen. Der Vorteil ist man kann sie sich in jeder gewünschten Farbe passend anfertigen. 


Verwendete Farben sind Waldhimbeere, Wasabigrün und Marineblau.


Ein paar Wood Veneers haben es auch wieder auf das Layout geschafft. ;O)


Ein kreatives und sonniges Wochenende geht zu Ende und ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend...

LG eure Kristin

Samstag, 24. Mai 2014

Huch...

... da hat sich doch glatt eine kleine unvorhergesehene Blogpause eingeschlichen.
Mich hatte diese Woche ein Mageninfekt erwischt und zum (Fast)Nichts-Tun verdonnert. Aber nun geht es mir wieder gut und ich melde mich zurück. *winke*

Eine Babykarte war gewünscht und so habe ich mich, nach einer Inspiration bei Pinterest, an diese Karte gesetzt.


In den Hintergrund habe ich eines der Designerpapiere aus dem Blog "Frisch & Farbenfroh" gesetzt. Die Herzen sind mit den Framelits "Hearts a Flutter" und der kleinen Herzstanze gestanzt.


Die witzige Eulenfamilie des Stempelsets "Kleine ganz groß" kamen nun auch endlich mal zum Einsatz.
Ein bisschen colorieren und ein Stück Taft-Geschenkband in Glutrot fertig ist die Karte. Ging sehr fix von der Hand.


So dann wünsche ich euch einen schönen Samstag Abend... ich versuche noch einmal ein bisschen kreativ zu werden. :O)

LG eure Kristin

Sonntag, 18. Mai 2014

Ein Stern der vom Himmel fiel

Diesen Titel hat mein neuestes Layout bekommen. Wieder einmal eines über Johannes. Diese Fotos sind im Alter von 2 Monaten entstanden. An einem sonnigen Sonntag Morgen in unserem Wohnzimmer.


Benutzt habe ich das April und Mai Kit der Scrapbook Werkstatt.


An sich ist das Layout sehr schlicht, ohne viel Schnick Schnack. Die Highlights sind die champagnerfarbenen Glitzersterne, die ich aus dem Glitzerpapier von Stampin´Up ausgestanzt habe.
Das Glitzerpapier ist einfach sagenhaft toll. Schon einmal so viel funkeln gesehen?! :O)



Momentan werkel ich ein Layout nach dem anderen. Muss wohl damit zu tun haben, dass ich im letzten Jahr nur ganz wenige zu Stande kamen. Da habe ich so einiges nachzuholen. ;O)

Dann wünsche ich euch einen schönen Sonntag Abend...

LG eure Kristin

Samstag, 17. Mai 2014

Hochzeitskarte

Die Zeit der Hochzeiten beginnt ja jetzt langsam, daher habe ich mal wieder für diesen Anlass eine Aftragskarte werkeln dürfen.


Clean und Simple wurde gewünscht. Dafür habe ich meine Geburtstagskarte von letztens (>> hier <<) selbst geliftet. ;O)


Verwendet habe ich die Stempelsets "Kreative Elemente" und den Schriftzug von "Zum schönsten Tag im Leben".

So dann wünsche ich euch einen schönen Abend...

LG eure Kristin

Donnerstag, 15. Mai 2014

SchaUfenster - Mai Challenge

Auch im Mai gibt es einen 15. & somit eine neue Challenge auf dem SchaUfenster Challenge Blog.:O)


Dieses Mal haben wir wieder ein Farbrezept für euch...


... bestehend aus den Farben Glutrot, Savanne und Gold.

Das klingt im ersten Moment vielleicht eher ein bisschen weihnachtlich, aber es kommt im Grunde nur auf die Kombination an.

Ich habe in dieser Kombi meine Muttertagskarte gewerkelt.


Die Blüten und Blätter des Stempelsets "Stippled Blossoms" habe ich in Savanne und Glutrot gestempelt und aus Goldfolie habe ich zwei Zweige ausgestanzt und dahinter gesetzt.


Somit entsteht eine wirklich sehr edle Kombination, die nicht im entferntesten an Weihnachten erinnert. ;O)


Dann schaut doch auch mal auf unserem ChallengeBlog vorbei wer bei der April Challenge gewonnen hat, was die anderen Teammitglieder zu dem Thema gewerkelt haben und noch besser, was es im Mai für eure Teilnahme zu gewinnen gib. :O)

>>> SchaUfenster ChallengeBlog <<<

Viel Spaß dabei und viel Glück beim Gewinnen.

LG eure Kristin

Montag, 12. Mai 2014

Zum Muttertag - Verpackung

Ich hoffe alle Mütter unter euch wurden gestern von ihren Lieben so richtig verwöhnt, wertgeschätzt und gedankt!!!
Meine Kollegin hat ihrer Mutter zu diesem Anlass mit etwas nett verpackten Süßem gratuliert, welches ich anfertigen durfte.


Im Grunde ist es eine Banderole. Zum Einsatz kam für den Verschluss mal wieder das Envelope Punch Board.


Auf die Innenseite der Banderole konnte sie noch einen lieben Gruß schreiben.



So dann wünsche ich euch viel Energie und Kraft um weiterhin so wundervoll für eure Lieben da zu sein und einen schönen Abend...

LG eure Kristin

Samstag, 10. Mai 2014

FrankenCrop - Minialbum Teil 3

Zu guter Letzt habe ich heute für euch das dritte und letzte Minialbum vom FrankenCrop.


Gefüllt ist es mit Seitenschutzhüllen in unterschiedlichen Unterteilungen. Diese können auch wunderbar mit normalen Cardstockseiten, statt der Seitenschutzhüllen, gefüllt werden.


Verwendet habe ich die wunderschöne frühlingsfrische Papierserie "Favorite Things" von Heidi Swapp.


So das wars auch schon wieder für heute. Einen schönen Samstag Abend...

LG eure Kristin

Montag, 5. Mai 2014

Makros

Heute gibt es mal eine kleine Minialbenunterbrechung!!!
Richtig gelesen, habe euch ja in den letzten Tagen damit ganz schön überhäuft.
Aber unter uns... auch ich brauche heute mal eine kleine Abwechslung. ;O)


Daher gibt es mal wieder ein Layout zu sehen. Diesmal mit dem Mai Kit der Scrapbook-Werkstatt. Das ist am letzten Samstag bei mir eingetroffen. Ich konnte meine Finger einfach nicht still halten und musste damit kreativ werden.
Böse Sucht! ;O)

Dieses Layout ist eine kleine Hommage an die Makroaufnahmen meines lieben Mannes, die mich immer wieder aufs Neue zum staunen bringen.


Das Journaling spricht für sich. :O)


Habt ihr sie entdeckt? Es kamen wieder Kleinigkeiten von Stampin´Up zum Einsatz. Nämlich die witzigen Motiv-Drahtclips Aufhänger. Mit denen habe ich die Fotos mit den Frames zusammen gezwickt.
Auch die zerschnittenen Doilies sind von SU. :O)


Und Wood Veneers über Wood Veneers... ich kann ihnen einfach nicht wiederstehen. *lach*

Ein gedoodelter Rand musste auch her. Gezeichnet mit einem schwarzen Fineliner. Diesmal soll es aussehen als hätte ich ringsum genäht. Mein letzter Nähversuch per Hand war doch ein wenig langwierig. Ein Grund mehr mir doch endlich mal eine Nähmaschine zu zulegen. ;O)


Sooo... dann hoffe ich ihr habt die Abwechslung genossen, denn das wars auch schon. Das nächste Mal gehts wieder mit einem Minialbum weiter. *kicher*

LG eure Kristin

Sonntag, 4. Mai 2014

FrankenCrop - Minialbum Teil 2

Heute nun der 2. Teil der Minialbenserie, welche beim FrankenCrop entstanden sind.


Bezogen ist das Album mit selbstklebenden Stoff, der sich super verarbeiten ließ. Er konnte sogar mit der Stampin´Up Schneidemaschine problemlos zugeschnitten werden.



Um ehrlich zu sein, ist es eher eine Sammelmappe als ein Minialbum. Denn es besteht aus Taschen in denen man seine Erinnerungen aufbewahren kann.


Eine solche Mappe werde ich bestimmt noch einmal machen. Sie macht wirklich was her. 

Dann wünsche ich euch einen schönen Restsonntag...

LG eure Kristin

Samstag, 3. Mai 2014

FrankenCrop - Minialbum Teil 1

Dann möchte ich heute nun endlich mein Versprechen einlösen und euch eines von insgesamt 3 Minialbumrohlingen zeigen, die ich auf dem FrankenCrop in Ebern gewerkelt habe.

Die liebe Lena hat uns dafür ein Tutorial samt Materialkit zusammengestellt.


Es bestand aus 6 Stück 12"x12" Papieren der Serie "Farbenwunder", einem Teil der Designergrußkärtchen Farbenwunder inkl. Umschlägen und ein paar Seiten der goldenen Designerpergamente.


Durch falten des 12"x12" Designerpapier ist immer eine Seite entstanden, die 2 Seiten mit Einsteckfächern für z.B. Tags bzw. Fotos und einer Doppelseite ergibt.


Durch Verwendung der Designergrußkärtchen als zusätzliche Seiten, entsteht noch einmal mehr Platz Erinnerungen festzuhalten.
Und wie oben schon gezeigt, habe ich auch die Umschläge der Grußkärtchen integriert, somit kann man auch hier Tags, Fotos, Eintrittskarten o.ä. einstecken.



Beim Crop sind noch 2 weitere Minialben in Workshops entstanden. Die zeige ich euch aber erst in den nächsten Tagen. ;O)

LG eure Kristin