Montag, 29. Dezember 2014

Mich gibts noch...

Da wurde die kleine Blogpause doch ein bisschen länger als eigentlich vorgehabt. Aber keine Angst, es ist nichts passiert... ich habe einfach nur so sehr das Nichts-Tun genossen. :O)


Dafür habe ich heute für euch einen langen Post mit extra vielen Fotos zum schauen.
Für meine Oma habe ich wieder ein alljährliches Fotoalbum über das vergangene Jahr ihres Urenkels gewerkelt. 


Die Idee zum diesjährigen Exemplar habe ich von Jenni Pauli. Es ist ein Leporelloalbum welches komplett auseinander gezogen werden kann. Jenni hat hierzu auch eine super Anleitung bereit gestellt. Diese könnt ihr >> hier << finden.


Meines habe ich komplett (Vorder- & Rückseite) mit Bildern gefüllt. Es bietet so einiges an Platz dafür.
Aber schaut doch selbst...





Natürlich haben auch die Fotos von unserem Sommer an der Ostsee ihren Platz darin gefunden.


Die Fotos von ihm sind einfach zu schön. *schwärm* :O)


Diesen Schnappschuss von Johannes und mir habe ich Letztens erst gemacht. Da sag mal noch einer er kommt nur nach dem Papa. Ich sage nur: "Ein Herz und ein Kinn!" :OD 



Freut mich, dass ihr bis hier unten durchgehalten habt, denn nun wünsche ich euch schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Wir hören uns wieder im Neuen.

LG eure Kristin

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Weihnachtsfest

Weihnachtsfest
 
Wenn Orgelbrausen durch die Kirche zieht
Und Glockenklang im Herzen rührt
Wenn Kinder stehen bleiben
Und staunend auf die Lichter zeigen
Wenn durch den Tannenwald, den düstern
Die Zweige fröhlich flüstern
Und tausend selige Gedanken
Durch den Himmel tanzen -

Dann kommt für die ganze Welt
Die schönste aller Zeit -

Die Weihnachtszeit!

(© Monika Minder)


Heute gibt es noch eine kleine Inspiration wie ich meine Geschenke gestern eingepackt habe.



Was ich darin verpackt habe, zeige ich euch dann nach den Feiertagen. :O)

Ich wünsche euch ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest. Genießt die ruhige Zeit im Kreise eurer Lieben.

LG eure Kristin

Dienstag, 23. Dezember 2014

Weihnachtsinspiration XIII

Ich hole auf... Weihnachtsdeko ist nun fertig, Weihnachtspost geschrieben und verschickt und weitere kleine Geschenkverpackungen gewerkelt.

So sind gestern ganz fix diese Geschenkverpackungen entstanden. Gefüllt mit süßen Leckereien. 


Verteilt werden diese an Postbote, der immer so viele Pakete für mich zu tragen hat... 


... für den Nachbarn, der die vielen Pakete immer entgegen nimmt... ;O)


... und an ein paar andere liebe Menschen.


Gefertigt habe ich sie mit dem Stanz- & Falzbrett für Geschenkschachteln. Auch der kleine Designerblock "Festlich geschmückt" kam hier zum Einsatz. Die Holz-Schneeflocken sind aus dem Simply Created Set "Sternstunde" aus der Zusatzbroschüre.


Heute steht noch das Verpacken der Geschenke und das werkeln von 3 Minialben, die ich zu Weihnachten verschenken möchte, auf dem Plan.

Ich mach mich dann mal an die Arbeit. Euch einen tollen Tag mit euren Weihnachtsvorbereitungen.

LG eure Kristin

Sonntag, 21. Dezember 2014

Weihnachtsinspiration XII

Mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu.
Ich muss gestehen, dass ich es bisher noch nicht mal geschafft habe daheim zu dekorieren. Dementsprechend bin ich auch noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung. Ich hoffe dass die jetzt in den nächsten Tagen kommt, wenn ich Zeit habe mich endlich um die restlichen Weihnachtsvorbereitungen zu kümmern.

Die Erzieherinnen von Johannes haben von mir natürlich auch eine Kleinigkeit bekommen.


Ich habe die Zierschachtel mit einer goldenen Schokokugel (ihr kennt sie alle) gefüllt.


Mit einem Sternen Framelit habe ein Sichtfenster gemacht, um den Blick ins Innere zu gewähren, da die goldenen Kugeln an sich ja schon sehenswert sind. ;O)


Bestempelt habe ich sie dann noch mit dem Craftstempelkissen in Flüsterweiß und dem Stern aus dem Stempelset "Many Merry Stars" aus der Zusatzbroschüre.


Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent. Lasst es euch gut gehen und genießt ihn.

LG eure Kristin

Freitag, 19. Dezember 2014

Weihnachtsinspiration XI

Und noch eine dritte Karte in diesem Stil ist entstanden.


Dieses Mal mit einem gold embossten Stern als Mittelpunkt.


Mit goldener Folie hinterlegt, Schleifchen und Pailetten macht es eine wirklich edle Karte daraus.


Wünsche euch einen guten Start ins Wochenende...
Für mich ist es mein letzter Arbeitstag für diese Jahr. *juhuuuu* :O)

LG eure Kristin

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Weihnachtsinspiration X

Einige kleine Aufmerksamkeiten, in Form von kleinen Tannenbäumchen, habe ich an besondere Menschen vor Kurzem verteilt.


Die Anleitung habe ich bei Birthe entdeckt. >>> Hier <<< könnt ihr sie finden.


 Die Bäume habe ich nicht nur gestempelt, sondern mit weißem Embossingpulver embosst, natürlich von beiden Seiten. ;O)


Eingefärbt habe ich die Strasssteine mit dem Mix Marker in Chili.


Wünsche euch einen schönen Mittwoch Abend...

LG eure Kristin

Montag, 15. Dezember 2014

SchaUfenster - Dezember Challenge

So kurz vor Weihnachten gibts auch wieder eine Challenge im SchaUfenster.

http://www.stempel-schaufenster.blogspot.de/

Dieses Mal wieder ein Sketch...


Das ist meine Umsetzung...


...eine Karte in Candy Christmas Farben.



Eine bisschen freiere Umsetzung habe ich auch noch hierzu gewerkelt.



Dann schaut auch mal auf unserem Blog vorbei, was die anderen Teammitglieder gewerkelt haben und vergesst nicht nachzusehen ob ihr bei der November Challenge gewonnen habt. ;O)

>>> SchaUfenster Challenge Blog <<<

LG eure Kristin

>>> Nächste Sammelbestellung morgen 16.12.2014 um 20.00 Uhr <<<

Freitag, 12. Dezember 2014

Weihnachtsinspiration IX

Herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare zu meinem Minikalender Tutorial. Habe mich sehr gefreut, dass es euch so gut gefällt. :O)

Heute gibts mal wieder eine Karte für euch. Im gleichen Stil wie die Karte vom Montag.


Der Kranz ist ein Stempel noch aus dem letzten Jahr. - Muss ja auch mal wieder benutzt werden. - *grins* Kann aber natürlich auch super mit dem Stempelset "Willkommen, Weihnacht!", aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog, gestempelt werden.


Ein paar goldene Pailetten und ein Schleifchen aus Geschenkband, fertig ist die edle Karte.


Wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende...

LG eure Kristin

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Weihnachtskalender für Jedermann - 10. Türchen

Dieses Jahr mache ich beim Adventskalender für Jedermann von Katrin mit. Diesen habe ich letztes Jahr täglich verfolgt und fand die Idee so super, dass ich diesmal auch dabei bin.

http://madewithlovebykme.blogspot.de/

Hier also mein Türchen Nr. 10...

Für alle die zu Weihnachten noch ein kleines selbstgemachtes Geschenk suchen, habe ich ein kleines Tutorial zusammengestellt.

Für einen Mini Taschenkalender...


Das braucht ihr:

12 Papierzuschnitte in Format 21 x 8 cm aus Cardstock oder Designpapier (aus einem A4 Papier können 3 Zuschnitte geschnitten werden)
Kleber
Cutter & Lineal oder Schneidemaschine
Envelope Punch Board
etwas für die Bindung (Band, Crop-A-Dile oder Bindegerät z.B. The Cinch)

So geht´s:


Die Papierzuschnitte längs bei 12cm falzen. Einmal um 90° drehen und jeweils auf der rechten und linken Seite bei einem 1cm falzen.


Das Falzkreuz mittig mit dem Envelope Punch Board stanzen.


Die kürzere Seite des Zuschnittes auch zur Hälfte mit dem Board stanzen. Den Zuschnitt nun um 180° drehen und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.


Danach die 1cm breiten Papierstreifen der längeren Seite mit dem Cutter oder der Schneidemaschine auf beiden (sich gegenüberliegenden) Seiten abschneiden.


Danach die 2 Klebeflächen auf die längere Seite festkleben. 


Somit entsteht eine Tasche.

Das wiederholt ihr dann 12 Mal. Verzieren könnt ihr sie dann noch mit Designpapier, falls ihr es aus Cardstock gemacht habt. Wenn ihr es gleich aus Designpapier gewerkelt habt, könnt ihr gleich mit dem Befüllen loslegen.

Die Bindung könnt ihr euch selbst aussuchen. Ich habe für meinen Kalender die Drahtbindung der Cinch verwendet.

Gestanzt und zusammengesetzt habe ich die Kalender so, dass die Taschen auf der Rückseite sind und mit der Öffnung nach innen (zur Bindung) zeigen.



In die Taschen könnt ihr dann noch Tags einschieben (Format 10x5cm). Auf meinen Tags kann man Geburtstage notieren. Denkbar sind aber natürlich auch Termine oder Notizen.



Alternative:


Diese Art der Taschen kann auch zu einem Minialbum umgewandelt werden. Dafür benötigt ihr Papierzuschnitte in den Formaten 29,7 x 10,5cm (aus einem A4 Papier bekommt ihr 2 Papierzuschnitte).


Gewerkelt wird es wie der Kalender. Für meine Minialben habe ich 6 Taschen verwendet.

Die Anordnung der Taschen ist hier ein wenig anders als bei dem Minikalender. Es sind sich immer 2 offene Taschen zur Bindung hin zeigend gegenüber. Auf der anderen Seite ergeben dann die glatten Flächen eine Doppelseite.




Dann wünsche ich euch viel Spaß beim nachwerkeln.

Schaut doch mal auf Katrins Blog >> hier << vorbei und entdeckt auch die anderen tollen Adventskalendertürchen.

LG eure Kristin