Sonntag, 29. Mai 2016

Sommerliche Deko im Miniformat

Deko muss nicht immer groß sein.
Diesen süßen kleinen Bilderrahmen im Miniformat habe ich letztens im grünen Dekoladen gefunden. Der musste gleich mit nach Hause genommen werden. ;O)


Die Idee hierzu war schon im Kopf. Zur Verwendung kam das süße Designerpapier Geburtstagsstrauß". Mein kleines Träumchen. ;O)


So kann der Sommer doch kommen!!! Was meint ihr?


Ich muss noch meine ganzen Taschen auspacken. Habe ein volles kreatives Wochenende hinter mir. Habe unter Anderem wieder einen Layout Workshop geben dürfen. Die Layouts, welche gewerkelt werden konnten, folgen demnächst hier.

Wünsche euch einen schönen Sonntag Abend.

LG eure Kristin

Mittwoch, 25. Mai 2016

Inspire your day - Einladungen

Nicht nur zu Geburtstagen, Hochzeiten und anderen Festlichkeiten kann man Einladungen verschicken.


Warum nicht auch mal Einladungen zu einer Sommer(Garten-)party verteilen?!


Zum Einsatz kam das neue Stempelset "Pop of Paradise" aus dem brandneuen Jahreskatalog 2016/2017.
Den Rand der Einladung habe ich mit Hilfe des Stempelsets "Timeless Textures" gestempelt.


Verwendet habe ich für die Sommerfrische Farbkombi Türkis, Smaragdgrün, Grasgrün und Wassermelone.


Wie ihr sehen könnt, bin auch ich dem Charme des tollen Flamingos und der exotischen Blättern erlegen. :O)


Nun wünsche ich euch viel Spaß auch bei den Inspirationen von Bine und Nadine.

Eine tolle Wochenmitte euch.

LG eure Kristin

Sonntag, 22. Mai 2016

Diamantbox

Letztens habe ich die Anleitung zur Diamantbox von Jessica entdeckt. Die musste ich unbedingt nachwerkeln.


Zum Einsatz kam auch wieder das neue Stempelset "Wortspielereien".


Auch im neuen Jahreskatalog ist dieses Besonderes Designerpapier "Pink mit Pep" in den Farben Wassermelone, schwarz, Flüsterweiß und Gold. Wie ich finde, eine traumhafte Kombi.


Die neutralen Designpapiere, in weiß und schwarz, lassen sich wunderbar mit allen anderen Farben kombinieren.


Ich wünsche euch einen tollen Sonntag.

LG eure Kristin

Dienstag, 17. Mai 2016

Für fleißige Lesebienchen...

... habe ich mal wieder Lesezeichen gewerkelt. Zum Einsatz kamen die neuen InColor Farben.


Ich liebe vor allem das Flamingorot und Zarte Pflaume.

Die Bienchen und Herzchen sind aus einem neuen Gastgeberinnen-Set namens "Wortspielereien".


Ihr könnt gespannt auf den neuen Jahreskatalog sein. Es wird wieder eine Menge tolle neue Sets und Zubehör geben.
Ich wünsche euch einen tollen Abend.

LG eure Kristin

Mittwoch, 11. Mai 2016

Inspire your day - "Die kleinen Dinge"

Es sind doch immer die kleinen Dinge im Leben, die einem die größte Freude bereiten. Daher haben wir für euch heute Inspirationen zu diesem Thema mit dem gleichnamigen Stempelset.


Ich habe das Stempelset für die diesjährige Geburtstagskarte meines Mannes verwendet.


Dieses Set bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Erkennt ihr den schwarzen Rahmen? Den habe ich aus dem ProjectLife Set "Alle meine Erinnerungen" aus der vergangenen Sale-A-Bration. Und auch das tolle Designerpapier "Sommerglanz" habe ich verwendet.


Es ist mittlerweile fast schon zu einer Tradition geworden, dass ich ihm Konzertkarten zum Geburtstag schenke. Auch dieses Jahr will ich damit nicht brechen und daher geht es zu Bryan Adams nach München. Ich freue mich schon. :O)


Dann wünsche ich euch viel Spaß bei den Inspirationen von Bine und Nadine.

Eine tolle Wochenmitte euch.

LG eure Kristin

Sonntag, 1. Mai 2016

Hochzeitsspezial - Wir sagen Ja

Zum Feiertag habe ich für euch ein weiteres Hochzeitsspezial zu dem im Februar. Ich habe euch wieder ein komplettes Set zusammengestellt. Es ist sehr edel, schlicht und elegant gehalten.

Die Einladung ist aus einem cremefarbenen Karton entstanden, der ein bisschen an selbst geschöpftes Papier erinnert, mit Farngrünen Akzenten.


Die Menükarte habe ich als kleines Kärtchen gestaltet. Den Grund dafür verrate ich euch weiter unten. ;O)


Für die Freudentränen bei der Trauung gibt es ein weiteres Kärtchen bei dem das Taschentuch auf der Rückseite befestigt ist.


Als Gastgeschenke können auf der Rückseite eines Kärtchens kleine transparente Tütchen aufgebracht werden. Diese können traditionell mit Hochzeitsmandeln oder aber auch mit Wildblumensamen oder etwas Süßem gefüllt werden. 


Hier noch einmal das komplette Set.


Die Idee hinter der kleinen Menükarte, warum denn nicht bei der Einladung gleich das Menü mitverschicken?! Natürlich vorausgesetzt, dass es bis dahin schon feststeht. ;O)



Ich hoffe es gefällt und inspiriert euch.
Nun wünsche ich euch einen tollen Abend.

 LG eure Kristin